ferien-urlaub-sauerland.de auf English  ferien-urlaub-sauerland.de auf Français  ferien-urlaub-sauerland.de auf Espanol  ferien-urlaub-sauerland.de auf Italiano  ferien-urlaub-sauerland.de auf Niederländisch 
                                                                                                         zurück zur Übersicht

Das Sauerland - grün und historisch


Wer sich für einen Urlaub im Sauerland entscheidet, der wird einer unglaublich grünen Region begegnen, in der es vieles zu entdecken gibt. Der naturverbundene Urlauber kann auf langen Wanderungen ausgedehnte Wälder genauso erleben wie anspruchsvolle Berge und Flusstäler, wunderschöne Wiesen und immer wieder romantische Fachwerkdörfer, die idyllisch gelegen auf besucher warten. Die verschiedenen Landschaftsstriche des Sauerlandes bieten unzählige Möglichkeiten für Wanderer, Nordic Walker und Spaziergänger, also für alle, die gerne an der frischen Luft sind. Insgesamt gibt es 20.000km ausgewiesene Wanderrouten. Dieses nahezu perfekte Wandernetz ist Vorbild für viele andere Regionen. Deshalb ist seine einzigartige Landschaft die größte Sehenswürdigkeit, die das Sauerland zu bieten hat. Egal, ob der Besucher im Sommer oder im Winter Urlaub macht, zu jeder Jahreszeit bietet die region eine große Vielfalt an möglichen Aktivitäten.

Aber es gibt noch mehr zu entdecken, als nur die Natur des Sauerlandes. Für Freunde des urbanen Urlaubs gibt es viele sehenswerte Städte wie die bekannten Wintersportorte Winterberg und Willingen, Meschede mit seiner großen Benediktiner-Abtei, die wunderschönen Städte Arnsberg (von vielen als Tor zum Sauerland bezeichnet), Brilon mit dem ältesten Rathaus Deutschlands (erbaut um 1250) und Lüdenscheid mit seiner harmonischen Mischung zwischen historischer und moderner Baukunst sowie Iserlohn oder auch Attendorn mit seiner berühmten Pfarrkirche St. Johannes Baptist und dem Rathaus aus dem 14. Jahrhundert, in dem sich auch das Südsauerlandmuseum befindet. In jeder dieser Städte kann der Besucher also auf Erkundungstour gehen, shoppen oder sich von kulinarischen Leckerbissen verwöhnen lassen.

Das Sauerland ist aber nicht nur bekannt für seine Landschaft und wunderschönen Städte. Wer sich auf die Suche macht, wird viele beeindruckende Schlösser und Burgen entdecken, die zu einer Besichtigung einladen. besonders sehenswert ist die Burg Altena, eine Anlage, die sich bereits seit 900 Jahren über der gleichnamigen Stadt an der Leene erhebt. In der Burg befindet sich die erste deutsche Jugendherberge.

Einen Abstecher wert ist auch das Jagdschloss Herdringen. Allerdings können nur Gruppen ab 20 Personen das Schloss besichtigen. Die einzelnen Räume (Königs- und Ledersaal), die für Hochzeiten buchbare Kapelle sowie der überdachte Innenhof sind wirklich bemerkenswert.

Für Familien ist das Sauerland das perfekte Reiseziel. Überall gibt es Hotels, Pensionen oder auch Ferienwohnungen zu günstigen Preisen. Insgesamt fünf Naturparks, verschiedenste Erlebnisbäder und auch zahlreiche Badeseen bieten reichlich Abwechslung für Jung und Alt. Die Hotelbranche hat sich in den letzten Jahren verstärkt auf den Wellnesstrend bei den Urlaubern eingestellt. Für Wellnessfans finden sich deshalb inzwischen an vielen Orten Oasen, die Entspannung pur bieten.



S.(0-50)                                                                                            zurück zur Übersicht




  WERBUNG