ferien-urlaub-sauerland.de auf English  ferien-urlaub-sauerland.de auf Français  ferien-urlaub-sauerland.de auf Espanol  ferien-urlaub-sauerland.de auf Italiano  ferien-urlaub-sauerland.de auf Niederländisch 

Bad Wünnenberg - ferien-urlaub-sauerland.de

Ferienunterkünfte in Bad Wünnenberg

Treffer 1 - 3 (von 3 insgesamt)
bildUrlaub 1 Ferienbild

Körtgehof - Ferienwohnung - Bad Wünnenberg - Sauerland
Körtgehof
Körtgehof
Preis in €: ab 18.00 € (Person pro Tag)
Max. Personen: 7

Ferienwohnung Am Kirchplatz - Ferienwohnung - Bad Wünnenberg - Sauerland
Ferienwohnung Am Kirchplatz
Ferienwohnung Am Kirchplatz
Preis in €: ab 40.00 € (2 Personen pro Tag)
Max. Personen: 6

Ferienwohnung Rene - Ferienwohnung - Bad Wünnenberg - Sauerland
Ferienwohnung Rene
Ferienwohnung Rene
Preis in €: ab 47.50 € (2 Personen pro Tag)
Max. Personen: 4

Treffer 1 - 3 (von 3 insgesamt)
bildUrlaub 1 Ferienbild


Bad Wünneberg im Sauerland

Die Stadt Bad Wünnenberg liegt gut 27 km südlich von Paderborn, umgeben von den drei Naturparks Arnsberger Wald, Eggegebirge und Diemelsee. Das Kneippheilbad Wünnenberg und sechs weitere charmante Ortschaften prägen das nordrhein-westfälische Stadtgebiet am „Tor des Sauerlandes“. Bad Wünnenberg ist Teil des Kreises Paderborn und zählt rund 12.300 Einwohner.

Ein Großteil der Bevölkerung ist im staatlich anerkannten Kneippheilbad, das sich historisch in Oberstadt und Unterstadt teilt, angesiedelt. Ein Wahrzeichen von Bad Wünnenberg ist der in der Oberstadt thronende Wehrturm, welcher im Mittelalter zur Befestigung gehörte und in der Neuzeit originalgetreu wieder aufgebaut wurde. Das imposante Bauwerk birgt im Inneren eine geschichtliche Sammlung und ist mit dem daneben angelegten Garten Mittelpunkt so mancher kultureller Veranstaltung.
Als Veranstaltungs- und Begegnungsstätte dient darüber hinaus der unter Denkmalschutz stehende Spanckenhof. Errichtet wurde der Fachwerkbau im 18. Jahrhundert in der Unterstadt durch den Rentmeister Wilthelm, nachdem mehrere Stadtbrände die teilweise Umsiedlung vom Bergsporn ins Tal erforderlich machten. Seinen Namen verdankt der Prestigebau jedoch einem späteren Besitzer - dem Justitiar Spancken. Nach dem Erwerb durch die Stadt wurde der Spanckenhof restauriert und beherbergt heute Büroräume und die Heimatstube mit einer Einrichtung aus dem beginnenden 20. Jahrhundert.
Historische Zeugnisse zeigen sich außerdem mit dem Speicher aus dem 17. Jahrhundert, der ursprünglich aus Westerwiehe stammt und in der Oberstadt von Bad Wünnenberg aufgebaut und erweitert wurde, sowie mit der im 17. Jahrhundert geweihten Barockkirche St. Antonius von Padua und St. Ursula.
Überdies verfügt der Stadtteil Fürstenberg, gemäß der Einwohnerzahl handelt es sich hierbei um die zweitgrößte Ortschaft im Gebiet von Bad Wünnenberg, über sehenswerte Bauwerke, zum Beispiel das Gut Fürstenberg mit Schloss und Gutshof, das Alte Gericht sowie die Mitte des 18. Jahrhunderts geweihte Pfarrkirche St. Marien.

Bleiwäsche im Sauerland ist ein alter Bergbauort und mit momentan knapp 900 Bürgern der zweitkleinste Stadtteil. In der Umgegend von Bleiwäsche entdecken Interessierte Zeugen der regionalen Bergbauhistorie, einige sind über den Bergbau- und Wasserlehrpfad zu erreichen, der zudem über die Geschichte der Wasserversorgung informiert. Im Düstertal, nahe der Ortschaft befindet sich ein Kalksteinbruch, welcher zwar derzeit noch abgebaut wird aber vor allem für Sammler ein Erlebnis ist und auf geführten Touren erkundet werden kann.

Ein besonderer Anziehungspunkt ist das Aatal, welches sich zwischen Bad Wünnenberg und der Aabachtalsperre erstreckt. Eingebettet in eine malerische Landschaft, locken der Kurpark, die Begegnungs- und Veranstaltungsstätte Aatal-Haus, ein Barfußpfad, ein Kletterpark und ein Wildgehege. Die Seele baumeln zu lassen, fällt den Gästen hier gewiss nicht schwer. Ein erholsamer Spaziergang bietet sich ferner auf dem Rundweg um die Aabachtalsperre oder auf dem Obstlehrpfad in Bad Wünnenberg an. Natur und Kultur vereint des Weiteren die 144 km lange Rundfernwanderstrecke Sintfeld-Höhenweg.
Als Kneippheilbad mit vielseitigen Attraktionen ist Bad Wünnenberg ein schönes Reiseziel im Bürener Land und Sauerland. Als solches stellt die Stadt ihren Besuchern natürlich auch eine breite Palette Unterkünfte in Form von Gästehäusern, Privatzimmern, Ferienwohnungen, Ferienhäusern, Pensionen und Hotels sowie gastronomische Betriebe zur Auswahl.
 

  SUCHE VERFEINERN
Hotel
Pension
Gästehaus
Privatzimmer
Ferienwohnung
Ferienhaus

Unterkunftsart:

Ortschaft:

Lage:

Personenanzahl:

Sterne:

Preis in €:




  WERBUNG